Aischa

Aischa
Aischa
geb. 06.05.2008
Rappe
Oldenburger
 
 
San Amour
Sandro Hit
Sandro Song
EliteSt. Loretta
St.Pr./El. Puppenfee
Plaisir d'Amour
Ariola
Alabama
Alabaster Akzent II
Waleska
Arogna
Feinbrand
Verb.Pr.St. Argentina

 Bisherige Fohlen:

2017   Hengstfohlen von Vitalis

2016   Stutfohlen von Fürstenball

2014   Hengstfohlen von Fürst Romancier

 

Aischa ist eine Halbschwester zu Alice v. Florencio, die 3jährig Vize-Bundeschampionesse wurde und 4jährig den 6. Platz belegte. Auch sie ist mittlerweile im Zuchteinsatz, sammelte davor aber weiter Erfolge in der Dressur bis zur Klasse M.

Weitere Bundeschampionatserfolge sind in dem Stamm der Amsa zu finden, dem Aischa entstammt: So wurde Locksley II seinerzeit Bundeschampion der 4jährigen Hengste. Doch auch im Springbereich ist große Leistung vertreten: Arielle brachte Erfolge bis zu S***-Springen!

Aischa's Vater San Amour war Prämienhengst und Preisspitze der Oldenburger Körung 2006. Wenig später war er bester Dressurhengst seiner Hengstleistungsprüfung und konnte sich im Finale des Bundeschampionats platzieren. Seine Vererberqualitäten hat er mehr als bewiesen: Zahlreiche gekörte Hengste und Sieger und Platzierte bei den Bundeschampionaten und Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde hat er bereits gebracht.