Highlight

Highlight
Highlight

geb. 11.03.2012
Schwarzbraun
KWPN
 
 
Jazz
Cocktail
Purioso
Ulissa
Charmante
Ulster
Warmante
Linda
Ferro Ulft
Brenda
Gimona
Sultan
Simona

 Bisherige Fohlen:

für 2017 tragend von Danciano

2016    Stutfohlen von Fürstenball

 

 

Highlight's Vater Jazz ist eine der Vererberlegenden aus den Niederlanden. Er war international Grand Prix-Sieger und nahm u.a. an den Weltreisterspielen in Jerez teil. 2003 und 2006 wurde er in Holland zum KWPN Pferd des Jahres gewählt, 2008 stand er erstmals an der Spitze des WBFSH-Rankings für den besten Dressurvererber. Sein berühmtester Nachkomme ist Parzival, der zahlreiche Medaillen bei Welt- und Euraopameisterschaften sowie Olympischen Spielen unter Adelinde Cornelissen sammelte. Zudem brachte Jazz mehrere gekörte Hengste, wie Wynton, Tango und Johnson. Auch Jazz' Vater Cocktail war international im Grand Prix erfolgreich und regelmäßig vorne im WBFSH-Ranking vorne zu finden.

Muttervater Ferro steht dem in nichts nach. Er gewann mit dem niederländischen Team die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Sydney 2000, zudem war er sechster bei der WM in Rom und Zweiter im Weltcup-Finale 1999. Er brachte zahlreiche gekörte Söhne, aus denen Rousseau heraussticht. Dieser konnte dreimal in Folge den KWPN-Siegerhengst stellen und selbst die Silbermaille bei der WM der jungen Dressurpferde gewinnen!